Biochemie – Magnetrüher

 

                                                                                                               
  Ohne
Heizfunktion
Mit
Heizfunktion
 

 

Zurück zur Biochemie Startseite

 

 

 

Magnetrührer ohne Heizfunktion

 

Magnetrührer gehören zu den Basisgeräten im Labor. Je nach Anwendung werden sie mit oder ohne Heizfunktion eingesetzt.

Alle Heidolph Magnetrührer wurden entwickelt, um niedrigviskose Medien sanft, aber optimal zu mischen. In einigen Fällen werden sie als Rührer unter kleinen Bioreaktoren bzw. Fermentationsreaktoren eingesetzt. Die Rührintensität der Geräte ist sehr präzise ausgelegt. Für das gewünschte Mischergebnis kann darüber hinaus aus einer breiten Auswahl an Zubehör, wie z. B. den geeigneten Magnetrührstäbchen („Rührfischen“), ausgewählt werden.

 

Mehr erfahren

 

Hei-MIX S

 

Mehr erfahren

 

Hei-MIX L

 

 

 

Magnetrührer mit Heizfunktion

 

Zusätzlich zu der sanften Rührfunktion lässt sich bei unseren Heizrührern die Heizfunktion separat einstellen. Auch für Applikationen, für die eine konzentrierte Lösung hergestellt wird, kann die Hei-PLATE Serie eingesetzt werden. Einige Nährstoffe, wie etwa schwerlösliche Salze, erfordern einen Wärmeeintrag, um sich aufzulösen. Mit 800 W Heizleistung (für 230-V-Modelle) und der speziellen Kera-Disk® Heizplatte aus eloxiertem Aluminium erreichen Sie in kürzester Zeit Ihre Wunschtemperatur. Darüber hinaus bleibt die erreichte Temperatur konstant ohne Überschwinger. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sanft und präzise arbeiten müssen.

 

Mehr erfahren

 

Hei-Tec

 

Mehr erfahren

 

Hei-Connect