Automatikmodul Hei-VOLUME Distimatic

Automatikmodul

Hei-VOLUME Distimatic

In Kombination mit dem entsprechenden Verdampfersystem ermöglicht das Hei-VOLUME Distimatic Automatikmodul den effizienten, unbeaufsichtigten Betrieb rund um die Uhr.

Sie arbeiten mit großen Volumina von Extrakten, Lösungen aus der Synthese oder Fraktionen aus der Flüssigchromatographie?
Die Aufbereitung Ihrer Lösungsmittel ist zeitintensiv und beschäftigt mehrere Personen?
Sie führen Konzentrationen zur Reduzierung von Entsorgungs-, Lager- oder Transportkosten durch?

Wir bieten Ihnen eine Möglichkeit, Ihre Abläufe zu optimieren, Kosten zu sparen und gleichzeitig Ihren täglichen Durchsatz zu vervielfachen. Der Umgang mit großen Volumina muss nicht aufwändig und zeitraubend sein: Das Hei-VOLUME Distimatic Modul ermöglicht eine vollständige Automatisierung der Befüllung und Entleerung Ihres Heidolph Benchtop oder Großrotationsverdampfers.

 

Was ist das Automatikmodul Hei-VOLUME Distimatic?

Das Funktionsprinzip beruht auf drei automatisch ablaufenden Schritten:

  1. Ihr Medium wird aus der Vorlage in den Rotationskolben gefüllt und bei Bedarf nachgeführt
  2. Das im Prozess anfallende Kondensat wird abgeführt
  3. Flüssige bis viskose Rückstände werden aus dem Rotationskolben ausgebracht (Option nur bei den Modellen mit Rückstandsentleerung - kurz „24/7“ in der Produktbezeichnung)

 

 

1 Vorlage
2 Rückstand (optional)
3 Destillat

   Sensor

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Vorteile im Überblick:

Die Automatisierung stellt  konstante Bedingungen bei Ihren Verdampfungsprozessen sicher. Die Aufheiz- und Abkühlzeiten verringern sich und die Kapazität des Systems wird optimal ausgelastet. Der Kolbenwechsel entfällt. Das resultiert in deutlich gesteigerten Destillationsraten und vereinfachten Abläufen im Vergleich zum manuellen Betrieb.

Das System aus Rotationsverdampfer und Hei-VOLUME Distimatic Modul kann unbeaufsichtigt Tag und Nacht betrieben werden - so lange, bis das vorgelegte Medium verarbeitet ist. Danach schaltet das System sich automatisch ab. Damit können Standzeiten reduziert und technische Lösungsmittel beispielsweise nachts statt tagsüber destilliert werden. So stehen sie zu Beginn des Arbeitstags bereit und Sie können sofort loslegen und sich wichtigeren Aufgaben widmen. 

Volle Kontrolle und Flexibilität: Das Hei-VOLUME Distimatic Modul kann dank mehrerer Betriebsmodi und Einstellmöglichkeiten auf Ihren Prozess maßgeschneidert programmiert werden. Sicherheitssensoren überwachen dabei jederzeit das System und schalten es im Notfall ab – auch wenn niemand vor Ort ist.
Darüber hinaus können bestehende Rotationsverdampfer-Modelle der Serien Hei-VAP Benchtop, Hei-VAP Industrial und deren Vorgängermodelle Laborota 4000 und Laborota 20 nachgerüstet werden. 

 

Das Heidolph Hei-VOLUME Distimatic Modul ist in der Basisvariante Hei-VOLUME Distimatic, sowie als dessen innovativer Nachfolger Hei-VOLUME Distimatic Pro erhältlich.

 

 

Sie brauchen Unterstützung bei der Auswahl?

Unsere Applikationsspezialisten setzen sich intensiv mit Ihrem Prozess auseinander und konfigurieren gerne das passende System für Sie!
Kontaktieren Sie uns über das Anfrageformular.

 

Modelle

Hei-VOLUME Distimatic

Automatikmodul für Rotationsverdampfer

Hei-VOLUME Distimatic Pro

Automatikmodul für Rotationsverdampfer

Downloads & Video

Downloads

Hei-VOLUME Distimativ - Die clevere Art, unbegrenzt zu destilieren Download
Hei-VOLUME-Dauerlaufzertifikat.pdf Download
CE-Distimatic_DE.pdf Download
Hei-VOLUME Distimatic auf einen Blick Download
NRTL Zertifikat Hei-VOLUME Distmatic Pro Download
Flyer Hei-VOLUME Distimatic Pro Download
Hei-VOLUME Distimatic Pro auf einen Blick Download

Video